Velotag Sonnenplatz

Sonnenplatz Emmenbrücke

Velotag mit Infoständen, Velospielen, Möglichkeit für kleinere Reparaturen. Auch pro Velo Luzern wird mit dabei sein

Pflegeeinsatz für das Gelbbauchunken-Aufwertungsprojekt im Unter Schiltwald

Waldeingang Schiltwald, Brücke über Augraben vor der Gärtnerei Heini bei Täschlerhüsli, Emmen

Im Jahr 2021 konnten auf zwei Waldparzellen im Unter Schiltwald mehrere Unkentümpel und Weiher geschaffen werden. Schon im gleichen Sommer, wurden Gelbbauchunken und deren Kaulquappen in den neu geschaffenen Strukturen beobachtet. Durch die Auflichtung des Waldes
vermehrten sich jedoch auch invasive Neophyten, vor allem die spätblühende Goldrute. Invasive Neophyten sind gebietsfremde Pflanzen, welche die einheimische Vegetation verdrängen. Mit einem gemeinsamen Pflegeeinsatz wollen wir die Neophyten zurückdrängen und so zu einer
positiven Entwicklung des Gebietes beitragen. Bei einem offerierten Znüni gibt es auch Möglichkeiten zum Austausch.